Standard-Headerbild
 > Startseite  > Werkstatt  > Schrauben at Home  > Barends
Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
auf Facebook teilen



Seite ausdrucken

Schrauben at Home

Barends richtig montieren

Die Barends werden normalerweise im gleichen Winkel wie der Vorbau montiert. Bei der Montage gilt jedoch, unabhängig von diesem (optisch begründeten) Grundsatz, die Faustregel: Barends sollten immer gut greifbar sein. Also wenn man im Sitzen fährt und auch wenn man im Wiegetritt die Berge hochdonnert. Also sollten die Barends weder absolut waagerecht noch zu steil montiert werden sondern ''leicht nach oben''. Hier kommt aus dem Grund keine Gradangabe, weil das jeder für sich selbst rausfinden muss. Teste es einfach aus, dann merkst Du schon ob's sowohl im Sitzen als auch im Stehen passt. Im Normalfall werden Barends im gleichen Winkel montiert den der Vorbau aufweist:

korrekt ausgerichtete Barends


Wichtig: Nicht alle Lenker sind für Barends geeignet! Carbonlenker sind keine gezogenen Metallrohre ohne Naht, sondern verklebt und weisen häufig eine Längsnaht auf! Wenn Du jetzt Barends montierst und festziehst, dann ist die Belastung auf der Klebenaht extrem hoch und die Verklebung wird sich früher oder später verabschieden. Wenn Du Pech hast, bröselt Dir der halbe Lenker weg.

In dem Fall also entweder Barends weglassen oder zu folgendem Trick greifen: Innendurchmesser des Lenkers ausmessen und dann ab in den Baumarkt. Hier besorgst Du Dir ein Stück Kupferrohr, das, wenn Du Glück hast, genau den richtigen Durchmesser hat. Da das aber eher selten der Fall ist, besorg Dir eins mit einem etwas geringeren Durchmesser. Jetzt schneidest Du ca. 1 bis 1,5 cm des Rohrs ab und steckst es in das Ende vom Lenker. Den Spalt zwischen Kupferrohr und Lenker musst Du jetzt noch auffüllen. Am besten nimmst Du dafür Isolierband. Optimal ist ein Klebeband, das unter Druck nicht allzuviel nachgibt. Wickle genau so viel Klebeband um das Kupferrohr bis Du es nicht mehr locker reindrücken kannst. ('Nen Hammer solltest Du aber auch nicht brauchen müssen!) Jetzt hast Du die Verstärkung eingebaut, die Dein Carbonlenker braucht um den Kräften der Barendsklemmung widerstehen zu können!

Verwandte Themen:
Bike-Setup - Barends
Bike-Setup - Bremshebel
Bike-Setup - Körperhaltung
Bike-Setup - Vorbau/ Lenker
Schrauben at Home - Bremshebel
Schrauben at Home - Griffe
Schrauben at Home - Hydraulische Felgenbremse
Schrauben at Home - Hydraulische Scheibenbremsen
Schrauben at Home - Magura HS33 2002
Schrauben at Home - Magura HS33 Evolution 2
Schrauben at Home - Magura HS33 entlüften und befüllen
Schrauben at Home - V-Brake